spanisch und wandern

StartseiteWanderwochen auf MallorcaPressePartnerKontakt zu unsImpressumBuchenAGB

geführte Wanderungen in kleinen Gruppen

Wir sind spezialisiert auf Wanderungen in der Tramuntana und in den Naturschutzgebieten auf Mallorca.

 

Lassen Sie mal ihre Seele baumeln, während einer gesunden Wanderung auf der schönen Balearen Insel Mallorca. Ihre Sinne werden verzaubert durch eine wunderschöne naturbelassene Landschaft. Gesunde Luft ,mediteranes Flair , laden Sie ein, auf ein Erlebnis, dass Sie niemals vergessen werden. Perfekte Organisation, kompetente und sehr freundliche Mitarbeiter, exquisite Unterkünfte laden Sie ein, zu verweilen, in wohliger und warmer Atmosphäre, und einfach in der Seele glücklich zu sein.

Neben der individellen Wandertouren von Hütte zu Hütte haben wir geführte Wanderungen, von  leicht bis schwer - inklusive Transfer und Wanderführer in unserem Programm, für organisierte Gruppen, Vereine und Reisebüros.

Unsere mallorquinischen deutschsprechenden Wanderführer kennen sich ausgezeichnet in ihrer Bergwelt aus und zeigen Ihnen gerne Plätze und Wanderwege auf der ganzen Insel abseits des Massentourismus.

Unser Programm, Wanderbeschreibungen und Hoteltipps sowie vieles Wissenswertes über die Wanderrouten schicken wir Ihnen gerne auf Anfrage zu.

 

 Tageswanderungen auf Mallorca

  Am 2. April Wanderung nach Cala Pi 

Cala Pi bis Cap Blanc Wanderung am Meer Von der malerischen Bucht Cala Pi bis zum alten Wach- und Leuchtturm am Cap Blanc läßt sich eine der schönsten Küstenwanderung Mallorcas unternehmen. Die Region mit dem Namen Marina de Llucmajor ist ein über 3.000 Hektar großes Naturschutzgebiet.Start ist die Clubanlage Cala Pi vorbei an den Wachturm Torre Cala Pi der 1663 errichtet worden ist, vorbei an Gebäuderuinen der Cala Bertran und Steinpyramiden. Wenig später eröffnet sich dem Wanderer ein atemberaubender Fernblick auf die Sierra de Tramuntana. Beeindruckend präsentier sich auch die Flora, die sich dem rauen Klima erstaunlich gut angepasst hat. Zistrosen, Rosmarinsträucher, niedrige Kiefern und wilde Olivenbäume. bilden eine dichte egetation. Auf freien Flächen ragen ganze Kolonien der sogenannten Meerzwiebeln mit ihrem prächtigen Blütenstand empor. 

Termine:

dienstags, 31.März , 7.April, 14. April

Höhenweg entlang der Südwest-Küste Puerto de Andratx – San Telmo

Ausgangspunkt Ihrer Wanderung ist Puerto de Andratx. Vom Hafen beginnen Sie den Aufstieg zum Puig de Migdía.

Ein Karrenweg führt Sie in Serpentienen nach oben. Sie erreichen den Kamm. Nun folgen Sie dem Höhenweg entlang der Küste. Es bieten sich Ihnen herrliche Ausblicke auf das Meer und die Cala Egos. Der Weg führt Sie im Wechsel leicht bergauf und bergab zum Aussichtspunkt am Puig d´En Ric. Sie passieren den Coll d´Es Vernell und beginnen mit dem Abstieg in ein beschauliches Seitental. Durch einen Mischwald wandern Sie zum Küstenort San Telmo, einem ehemaligen Fischerdorf. Die Dracheninsel „Sa Dragonera“ liegt dem Ort gegenüber und bietet ein eindrucksvolles Panorama. Zum Abschluss haben Sie Zeit den Ort zu erkunden und für eine Einkehr. Mit dem Linienbus fahren Sie zurück nach Puerto de Andratx. Aufstieg: ca. 300 Höhenmeter Abstieg: ca. 300 Höhenmeter Weglänge: ca. 11 km Reine Gehzeit: ca. 3 Std. (leichte Wanderung)

Naturschutzgebiet Sa Trapa bei der Dracheninsel Sa Trapa

Ausgangspunkt dieser Rundwanderung ist der beschauliche Küstenort San Telmo. Hier beginnt eine der wohl schönsten Wanderungen Mallorcas. Ein Karrenweg führt Sie in Serpentinen bergauf bis zum Coll de Ses Animes. Sie durchqueren das Naturschutzgebiet "Sa Trapa", das nach dem ehemaligen Trappistenkloster benannt ist. Bei der Klosterruine, mit überwältigenden Blick auf die Dracheninsel "Dragonera" ist Zeit für eine Rast. Anschliessend führt Sie der Weg weiter entlang der Steilküste. Nach einem kurzen Aufstieg geht es bergab über ein kleines steiles Stück und weiter auf Ziegenpfaden. Traumausblicke begleiten Sie während Sie hoch über der Küste entlang des Meeres wandern.

Der Abstieg führt Sie durch Aleppokiefenwälder, zurück zum beschaulichen Küstenort San Telmo. Zum Abschluss haben Sie Zeit den Ort zu erkunden und für eine Einkehr.

Aufstieg: ca. 400 Höhenmeter Abstieg: ca. 400 Höhenmeter Weglänge: ca. 12 km Reine Gehzeit: ca. 3,5 Std. (mittelschwere Wanderung) Allgemeine Hinweise: Alpine Erfahrung ist für die Wanderungen nicht erforderlich. Normale, gute Kondition und Trittsicherheit ist ausreichend. Im Vordergrung steht das Erleben und Geniessen von Natur und Landschaft. Zweckmässige Kleidung, Regenschutz aber auch Sonnencreme und Sonnenhut sollten Sie dabei haben.

Für die Wanderung „Höhenweg entlang der Südwest-Küste“ sind Sport-/Turnschuhe mit dicker Sohle ausreichend. Für die Wanderung „Sa Trapa“ benötigen sie möglichst knöchelhohe Wanderschuhe mit Profilsohle (die Wege sind oft steinig). • Begleitung durch deutschsprachige Wanderführer • Mindestteilnehmerzahl 4 Personen • Preis pro Wanderung / pro Person € 30,-

 

 

www.spanisch-und-wandern.de 2005-2012 Alle Rechte vorbehalten